Skip to main content

Erweiterungen & Kundenlösungen

itm⁝CONNECT ermöglicht die schnelle Umsetzung kurzfristiger Ideen!

Mit einer Vielzahl von Zusatzoptionen und individuell gestaltbaren Kundenlösungen können Sie ihr Verwaltungsprogramm ausbauen!

Vorhandene Kundenlösungen anhand von Beispielen:

KIOSK-Terminal in der Münchener vhs:

  • Teilnehmende können über ein Kiosk-Terminal im Foyer der MVHS Kurse buchen.
     
  • Die Darstellung erfolgt bewusst über einfach gehaltene Webseitentemplates.
     
  • Die Logik wurde mit vhs.Connect API umgesetzt.
     
  • Umsetzung erfolgte innerhalb von 5 Tagen!
     
  • 9 Kiosk-Terminals sind im Gasteig in München seit Februar 2018 im Einsatz.
     

itm⁝CONNECT ermöglicht die schnelle Umsetzung kurzfristiger Ideen!

Ferienspaß / Ferienpass 

  • Anmeldungen (Platzreservierung und Interessentenbuchungen) mit Abfrage von Sozialkriterien
     
  • Speicherung aller Angaben im Verwaltungsprogramm
     
  • Implementiert auf der vhs-herrenberg.de, Freischaltung erfolgt zu Ferienterminen

 

Kontextabhängige Nutzung von DynamicData-Mapping.

Genehmigungsprozess (bvv, FernUni Hagen)

  • Kursbuchungen werden durch Vorgesetzte bestätigt
    • Bayerischer vhs-Verband:
      Dozenten buchen > Volkshochschule genehmigt
    • FernUni Hagen:
      Uni-Mitarbeiter buchen > Fortbildungsbeauftragte genehmigen
    • Allgemein:
      Mitarbeiter buchen > HR oder Geschäftsführung genehmigen (Firmen-Login)
       

itm⁝CONNECT implementiert einen sequentiellen Genehmigungsworkflow.

Zusatzoptionen:

Kreditkartenzahlungsabwicklung

  • Kunde bestätigt zu zahlenden Betrag während des Bestellprozesses.
  • Nach Abschluss und somit verbindlicher Buchung wird Geldbetrag automatisch eingezogen.
    → VORTEIL: Garantierte und abgeschlossene Transaktionen

ePayment

  • Anbindung an PayPal, GiroPay & ePayBL

DOI-Einwilligungsverfahren per E-Mail

  • Empfänger erhält E-Mail mit Link zur erneuten Willenserklärung
  • vollständige Datentransparenz in KuferSQL

Generelles Subscribe / Unsubscribe für Themen(felder)

  • für Newsletter und spezifische Themen
  • für Marketing-Automation und Feedback-Einholung
  • Erinnerungsservice zum Kursbeginn mit zusätzlichen Kursempfehlungen
     
  • Zusendung von Teilnahmebescheinigungen
     
  • Geburtstagsgrüße mit Incentives (Gutschein etc.)
     
  • Protokollierung des Versands im Verwaltungsprogramm
     
  • Aktionsanalyse in Piwik erfasst das Öffnen und Klicken der E-Mails mit Klickstream auf der Webseite!
  • Zugriff auf versteckte, geschlossene Kurse
     
  • Freigabe zur Buchung nicht-buchbarer Kurse
    • Weitermeldung/Wiederanmeldung zum Folgekurs
       
  • Einstieg in einen nicht abgeschlossenen Warenkorb
    • Sprachberatung / Bildungsberatung
  • Auftragsmaßnahmen / Firmenangebote sind nicht auf Webseite allgemein sichtbar
     
  • Firmen erhalten Link mit Kurscode und greifen so auf Kursinformationen zu
  • Gekennzeichnete Teilnehmer erhalten früheren Einblick in buchbare Kurse
     
  • Sonderkonditionen (Ermäßigungen)
  • Teilnehmende laden einen Nachweis online hoch
     
  • Der Nachweis wird automatisch per OCR gescannt und ermittelt, um was für einen Nachweis es sich handelt.
     
  • Nutzungskontext: Ermäßigungen
    • nutzbar auch für Wiederanmeldelisten, Feedbackbögen etc.
    • Ebenfalls nutzbar für ein intelligentes DMS

itm⁝Connect QRScan als Postfach für eine automatische und umfassende Dokumentenverarbeitung

  • Darstellung unterschiedlichster Reihenkursformen
    • Vortragsreihen
    • Führungen
    • Tagesveranstaltungen mit Einzel- und Parallelworkshops
       
  • Buchbarkeit von Reihen und Unterkursen
    • Gesamtreihe und/oder Einzelkurse der Reihe buchbar
    • Gesamtreihe ermäßigt buchbar
    • Buchbare Anzahl einschränken (ein Workshop pro Block etc.)

Verwendung der Kursreihen in den Verwaltungsprogrammen mit Erweiterungen im Funktionsumfang

  • Formular zur Erfassung von Kursvorschlägen
    • Planungsmöglichkeit für Kursleitende
    • Kursvorschläge von Teilnehmenden
       
  • Sprachmittler-Anfrage (Dolmetscher-Service) bei der vhs Schwalm-Eder-Kreis (als Praxisbeispiel)

Abfrage von indiv. Daten im Buchungsverlauf

  • Generelle Abfrage
    • Ferienpass/-spaß bei der vhs Herrenberg
       
  • Kursbezogene Abfrage
    • Beeinträchtigungen, Unverträglichkeiten etc.
       
  • Formulargenerator im CMS
     
  • Datenmapping über dynamische Felder